Auf der Internetseite von cyberpolygon.com findet sich ein Statement von Klaus Schwab, den wir in Corona- und den Great Reset-Zeiten auf Schritt und Tritt begegnen:

Experts about Cyber Polygon:

Technology andere Option wäre eine Cyber-Attacke als Ursache und Rechtfertigung für ein neues Geldsystem. Dann könnten die Regierenden dieser Welt vor die Kamera treten und mit einem „Es tut uns ja wirklich leid, aber es ist nun mal passiert und ach ja, wir haben da schon mal was vorbereitet …“

So, und was bedeutet das jetzt für uns? Nun, immer wenn diese Leute Planspiele betreiben, dann passiert kurz darauf auch eine Entsprechung in der Realität. Auch der Covid-Krise ging ein Corona-Planspiel voraus. Das sollte man wissen und damit Ende der Durchsage.

Blog-Autor: Norbert W. Schätzlein, noch 215 Tage 13 Stunden 47 Minuten 10 Sekunden bis Blog-Ende

Ergänzend lohnt sich der folgende Beitrag auf Rubikon:

https://www.rubikon.news/artikel/die-weltherrschaft-des-geldes

Bildquelle: Polygon

https://de.wikipedia.org/wiki/Polygon#/media/Datei:Assorted_polygons.svg

Unterstützung

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat: Unterstützen Sie unsere Arbeit und Recherchen.

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Überweisung
Gib in der Verwendungszeile bitte an, dass die Spende für „Zeitfenster“ ausgestellt ist.

Bank: Volksbank Altshausen eG
Empfänger: SIRIS® Systeme GmbH & Co. KG, Zeitfenster.com
IBAN: DE09 6509 2200 0014 0460 08
BIC: GENODES 1 VAH

Alle Zuwendungen werden dankbar entgegengenommen und sind steuerlich abzugsfähig.

Spendensumme: 10.00€